Wo bekomme ich Hühner-Produkte mit dem Tierschutzlabel?

Hühnerprodukte mit dem Tierschutzlabel sind bundesweit verfügbar. Die Filialen der hier genannten Handelsketten können Tierschutzlabel-Produkte listen. Sie als Verbraucher können die Verfügbarkeit dieser Ware erhöhen: Fragen Sie gezielt in den Märkten nach der Einstiegs-, aber auch nach der Premiumstufe, denn damit zeigen Sie dem Handel, dass Sie Interesse an diesen Produkten haben, weil Ihnen Tierschutz wichtig ist.

Hühner-Produkte mit dem Tierschutzlabel der Einstiegsstufe:

  • Lidl: alle Bundesländer unter der Marke Landjunker (Ausnahme Bayern: hier unter der Marke Ein Gutes Stück Heimat) - In den Filialen in Bayern ist eine breitere Auswahl an Geflügelprodukten erhältlich.
  • Edeka Minden (inklusive Otto Reichelt): Niedersachsen, Bremen, NRW, Hessen, Rheinland Pfalz, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, Berlin
  • Edeka Valluhn: Beliefert wird das Fleischwerk Valluhn in Mecklenburg-Vorpommern. Die Filialen der Edeka Valluhn liegen im Norden Deutschlands.
  • Edeka Südwest: Hessen, Rheinland Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern
  • Edeka Süd: Bayern
  • NETTO: alle Bundesländer
  • real: NRW, Rheinland Pfalz, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt
  • Famila Neumünster: Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern
  • HIT Frische (Dohle): NRW, Bayern, Rheinland Pfalz, Baden-Württemberg
  • Aldi Nord (unter der Marke Landfrisch): NRW, Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig Holstein, Hessen Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Verbraucher FAQ

Verbrauchern beantworten wir hier ihre Fragen rund ums Tierschutzlabel. mehr

Faltblatt

Verbraucher erhalten in unserem Faltblatt alle wichtigen Hintergrundinformationen zum Tierschutzlabel.
PDF herunterladen