Richtlinien

Das Tierschutzlabel-System umfasst die Produktionsstufen von Fleisch und Fleischwaren, Milch und Molkereiprodukten, Eiern und Eiprodukten sowie Heimtiernahrung.

Für folgende Bereiche sind im Tierschutzlabel-System Anforderungen definiert:

Haltung Schweine: Umfasst die Produktionsabschnitte Ferkelerzeugung, Ferkelaufzucht, Mast

Um allen Beteiligten und Interessierten einen möglichst zuverlässigen Ausblick über die zu erwartenden Anforderungen an die Ferkelerzeugung in der Premiumstufe zu ermöglichen, wurden vom Beirat des Tierschutzlabels einzelne Rahmenbedingungen beschlossen. Diese sind ausdrücklich nicht als final ausformulierte Kriterien, aber als verbindliche inhaltliche Rahmenbedingungen zu verstehen. Sie sollen in wichtigen Punkten Planungssicherheit schaffen.

Haltung Masthühner

Haltung Legehennen

Haltung Milchkühe

Haltung Mastrinder aus Milchkuhbetrieben

Transport und Schlachtung: Umfasst den Transport und die Schlachtung von Mastschweinen, Masthühnern, Milchkühen und Mastrindern

Verarbeitung: Umfasst die Verarbeitung von Fleisch (inklusive Zerlegung), Milch, Milchprodukten und Eiern, den  Verkauf an Bedientheken in Frischebereichen sowie die Herstellung von Heimtiernahrung

Zertifizierung: Anforderungen an Zertifizierungsstellen, Auditoren und die unabhängigen Kontrollen im Tierschutzlabel-System

Gestaltung:

Mittel- bis langfristiges Ziel ist es, das Tierschutzlabel-System auf sämtliche Tiere in der Landwirtschaft sowie auf weitere entsprechende Dienstleistungen zu erweitern, insbesondere jedoch nicht abschließend auf Puten. Sobald weitere Tierarten oder Dienstleistungen im Tierschutzlabel-System aufgenommen wurden, können Sie an dieser Stelle die Richtlinien dafür abrufen.

Broschüre

Unsere Broschüre "Zeichen für ein besseres Leben" informiert Sie anschaulich zum Tierschutzlabel des Deutschen Tierschutzbundes.

Download

Entwicklung

Von der Idee zum Tierschutzlabel - lesen Sie, wie das Tierschutzlabel entstanden ist.
mehr

Wo bekomme ich die Produkte?

DU UND DAS TIER - Artikel

Lesen Sie hier Artikel zum Tierschutzlabel aus der Zeitschrift des Deutschen Tierschutzbundes "DU UND DAS TIER".
mehr